weltmeisterschaft schach

Mit einem Damenopfer beendet der Norweger die Schach - Weltmeisterschaft. Der Tiebreak bringt endlich großes Schach. Die Schach - WM hat einen Sieger, es ist der alte Sieger. Weltmeister Magnus Carlsen hat im Tiebreak Sergej Karjakin besiegt. Die Runde. Das Duell um die Schach -Krone zwischen Carlsen und Karjakin geht in die Finale der Schach - WM Der lange Weg zum schnellen Ende.

Video

Schach-WM 1972: Partie 13, Spasski - Fischer Ich glaube, Schach lebt allein noch von seinem Mythos. Der neue ist der alte Sieger. Dann waren die jetzt sicherlich Weltmeister. Magnus Carlsen wirkt wie ausgewechselt. Das Schachportal paypal registration analysiert jede Partie, wir binden die Videos in die Texte ein.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail